2. Delegationscamp Special Olympics Switzerland in Tenero. Für die im März beginnenden World Summer Games Abu Dhabi 2019
 
   
 
  
 
Am 14. März 2019 werden in Abu Dhabi die World Summer Games von Special Olympics eröffnet. Die Schweiz ist am weltweit grössten Sportanlass dieses Jahres mit einer 94-köpfigen Delegation in 12 Sportarten vertreten. Damit die Athletinnen und Athleten diese Reise gut gewappnet antreten können, stehen im Vorfeld jeweils zwei Delegationscamps auf dem Programm. Das erste Camp im September 2018 in Luzern fokussierte auf die kommunikative Vorbereitung, während das zweite Camp am vergangenen Wochenende im Centro Sportivo in Tenero ausschliesslich der sportlichen Vorbereitung diente. Die Athletinnen und Athleten absolvierten mit ihren Coaches in den jeweiligen Sportarten intensive Trainingseinheiten und wurden auf die Wettkampfabläufe während der Games vorbereitet. Das Centro Sportivo in Tenero ist mit seiner hervorragenden Infrastruktur ein idealer Ort, um sich in Ruhe auf dieses grosse Abenteuer einstimmen zu können. Ein Besuch hat die Delegationsteilnehmer besonders gefreut: Christa Rigozzi, Botschafterin von Special Olympics Switzerland, war in Tenero vor Ort und nahm sich viel Zeit für Gespräche und Selfies mit den Athleten.